Kreativ, abwechslungsreich und erfolgreich anleiten

Kreativ, abwechslungsreich und erfolgreich anleiten

Was nutzt das größte Wissen, wenn es der Lehrer seinen Schülern nicht vermitteln kann? Lernen ist dann erfolgreich, wenn – neben weiteren Aspekten – die Methoden gut gewählt sind, mit denen Wissen vermittelt wird. Lernen in der Pflege ist mehr als „vormachen, nachmachen, alleine machen“. Vielmehr ist es ein aktiver Konstruktionsprozess, der durch kreative und abwechslungsreiche Methoden unterstützt werden kann. Praxisanleiter*innen sind Lernbegleiter und sollten die Bedeutung selbstgesteuerter Lernprozesse kennen.
Der Artikel greift die Bedeutung von Methoden auf, besonders im Hinblick auf selbstgesteuertes Lernen. Er stellt kreative und umsetzbare Methoden vor, mit denen Praxisanleiter*innen ihr Methoden- und Medienrepertoire erweitern können.

Scroll to Top