Lerneinheiten

Jahr:
Ausgabe:
Anleitung in der Praxis
2021 - 3
Die Verbesserung sowie der Erhalt von Lebensqualität bei Patienten und deren Angehörigen, die an einer lebensbedrohenden Erkrankung leiden, ist das Ziel von Palliative Care. Der Schwerpunkt in der Palliativversorgung liegt dabei auf Vorbeugung, Linderung von Leiden sowie dem frühzeitigen Erkennen und Behandeln von Problematiken im physischen, psychischen, sozialen und spirituellen Bereich. (1) Die Pflege und...
Update Pflege
2021 - 3
Immunsupprimierte Patienten haben ein besonders hohes Risiko, an Infektionen zu erkranken, mit weitreichenden Folgen für den weiteren Behandlungserfolg der onkologischen Erkrankung. Die Ursachen hierfür liegen in der Erkrankung selbst oder der durchgeführten Therapie. Durch die Einteilung in 3 Risikogruppen können spezifische Maßnahmen im Bereich der pflegerischen Infektionsprophylaxe ergriffen werden, um die Patienten bestmöglich zu schützen...
Organisation
2021 - 3
Menschen machen Fehler. Nur wer sich dies wirklich bewusst macht, kann sich nutzbringend mit diesem Thema in der medizinischen und pflegerischen Versorgung auseinandersetzen. Ursachen für Fehler sind vielfältig, dabei spielen die sogenannten menschlichen Faktoren eine wichtige Rolle. Mithilfe eines Fehlermanagements wird in der Regel versucht, Fehler zu minimieren. Oft bringt dies nicht die gewünschten Erfolge,...
Anleitung Krankenpflege
2021 - 3
Während des gesamten Lernprozesses in der praktischen Ausbildung müssen alle Beteiligten gemeinsam zum Erreichen des gesetzlichen Ausbildungszieles innerhalb der Zeitvorgaben und gestellten Rahmenbedingungen zusammenarbeiten. Dabei gilt es, die berufliche Handlungskompetenz von Auszubildenden zu fördern und strukturiert, organisiert und durchschaubar Kompetenzen in den jeweiligen Bereichen der Fach-, Sach-, Personal- und Methodenkompetenz aufzubauen. Die Lernenden sollen ihre...
Anleitung Krankenpflege
2021 - 3
Die generalistische Ausbildung verlangt die Vermittlung mobilitätsfördernder Maßnahmen in Theorie und Praxis. Gerade ältere Patienten zeigen schon nach wenigen Tagen, dass Immobilität in Zusammenhang mit einem Krankenhausaufenthalt gravierende Einschränkungen auf ihre Alltagsfähigkeiten haben kann. Die Mobilisation ist immens wichtig, weil sie nicht nur positive Auswirkungen auf körperliche, sondern auch auf geistige Aktivität hat. Zudem reduziert...
Pädagogische Kompetenz
2021 - 3
Die folgende Fortbildungseinheit beschäftigt sich mit Differenzen und Lösungsansätzen zum Diversitätsmanagement unter Berücksichtigung des demografischen Wandels – also mit der Altersdiversität in Pflegeberufen. Zunächst widmen sich die Autoren der Vorstellung zweier unterschiedlicher Generationen. Daraus resultierende Differenzen und Problematiken werden passgenau herausgearbeitet und mithilfe eines ausgewählten Managementsmodells entlang eines praktischen Fallbeispiels aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.
Schwierige Anleitungssituationen
2021 - 3
Gestatten Sie mir zunächst die Frage, aus welcher Perspektive Sie diesen Beitrag lesen möchten: aus der selbst betroffenen oder beobachtenden Position heraus? Oder anders gefragt: Sind Sie selbst beratungsresistend und/oder besserwisserisch oder haben Sie es mit solchen sog. schwierigen Genossen zu tun? Wer sich unschlüssig ist, aus welcher Sichtweise er diesen Artikel liest, kann spaßeshalber...
Grundlagen der Praxisanleitung
2021 - 3
Gerade im Berufsalltag und insbesondere in Beziehungen unterschiedlicher hierarchischer Stellung ist kommunikative Kompetenz eine Schlüsselkompetenz. Praxisanleiter:innen haben unter anderem die wichtige Aufgabe, für die Auszubildenden Lehrer, Teampartner und Vertrauter zu sein und mit ihnen eine gute Beziehung zu pflegen, um zum einen im Einsatzgeschehen gut zusammen zu funktionieren und zum anderen die Ausbildung erfolgreich zu...
Kommunikation
2021 - 3
Mobbing beschreibt das anhaltende, dauerhafte und systematische Beleidigen einer Person durch eine andere Person oder eine Gruppe. Das Phänomen Mobbing unter Kolleginnen und Kollegen in der Pflege ist ein relevantes Problem. Die Folgen sind sowohl für die betroffenen Personen als auch für die beteiligten Institutionen gravierend, beispielsweise leidet die Qualität der Pflege unter Mobbing im...
Organisation
2021 - 2
Einer Pressemitteilung von ver.di zufolge verlässt ein Großteil des neu ausgebildeten Pflegepersonals aufgrund Personalmangels den erlernten Beruf innerhalb eines kurzen Zeitraums. Jenseits dessen werden Stellen in den entsprechenden Bereichen abgebaut. Sylvia Bühler, ein Bundesvorstandsmitglied von ver.di, fordert deshalb eine zeitnahe Verbesserung der Arbeits- und Ausbildungsbedingungen. (24) Will man eine Kurskorrektur der Arbeitsbedingungen in der Pflege...
Scroll to Top